MOTO-PFOHE

Das Bulgariengeschäft von Hugo Pfohe ist schon seit über 20 Jahren eine feste Größe und gehört zu den tragenden Säulen unseres Familienunternehmens.


Die Firma Moto-Pfohe ist eine der ersten privaten Automobilhandelsgesellschaften in Bulgarien und wurde am 26. Juli 1991 gegründet. Doch eigentlich begann die Erfolgsgeschichte bereits drei Jahre zuvor.


Im Jahre 1988 veranstalteten norddeutsche Unternehmen eine Ausstellung in der Hauptstadt Sofia. Auf dieser Veranstaltung präsentierte Karl-Heinz Pfohe als einziger Automobilaussteller erstmalig in Bulgarien gebrauchte Ford Fahrzeuge. Die Bevölkerung bestaunte die Autos und einem bulgarischen Politiker hatten es die Fahrzeuge besonders angetan. Diese Veranstaltung führte später zu der Gründung unserer Tochtergesellschaft Moto-Pfohe GmbH.


Heute gehört Moto-Pfohe zu den führenden Automobilhandelshäusern in Bulgarien und vertreibt die Marken Ford, Volvo, Jaguar, Range Rover und Land Rover. Mit 16 Niederlassungen in 15 Städten Bulgariens und über 470 Mitarbeitern konnte Moto-Pfohe sich in Bulgarien in den vergangenen 21 Jahren stets als eines der drei führenden Automobilhandelshäuser erfolgreich entwickeln. Damit Moto-Pfohe seinen Kunden sämtliche Dienstleistungen rund um das Automobil anbieten kann, gibt es heute die Tochtergesellschaften Pfohe Agency (Versicherung), Pfohe Auto (Gebrauchtwagenhandel) sowie Moto-Pfohe Rent-a-car and Mobility Services (Autovermietung).


So kann die Firmengruppe Moto-Pfohe auf alle Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen und einen Komplettservice bieten, den in Bulgarien nur sehr wenige Autohäuser aufweisen.

scroll back to top
 

   
  Home Kontakt Impressum Datenschutz Hugo Pfohe Newsletter Web App Händler